Home
  
  Chirurgie/Orthopädie    Innere Medizin    Kardiologie    Dermatologie    Dental-Medizin     
  Home  
  Die Tierklinik  
  Fachabteilungen  
  Unser Team  
  Stellenangebote   
  Terminanfrage  
  Anfahrt  
  Patientenakte  
  Patientenregistrierung  
  Für Tierärzte  
  Tierarztpraxis St. Wendel  
  Veranstaltungen  

Home / Die Tierklinik.
12.12.2018

  • Kompetenz, Sorgfalt und High-Tech, rund um die Uhr
  • Mehr gute Lebensqualität - auch für Ihr Tier
  • Mit Herz und Ambition
  • Medizinische Spitzentechnologie und Fachwissen
  • Überweisungen aus anderen Praxen und Kliniken
  • Wie rechne ich ab?
  • Über 30 Jahre Tierärztliche Klinik Birkenfeld
  • Kostenvoranschlag / Kosten
  • European School for Advanced Veterinary Studies (ESAVS, Universität Luxemburg)
  • Wartezeiten
  • Grundriss der Tierärztlichen Klinik Birkenfeld (CT-Gebäude separat)

    Kompetenz, Sorgfalt und High-Tech, rund um die Uhr



    Über 20 erfahrene Mitarbeiter der Tierklinik Birkenfeld kümmern sich um Ihr Tier, über 10.000 Praxisfälle kommen jährlich zur Behandlung.

    Kompetenz, Sorgfalt und High-Tech, rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr.


    Mehr gute Lebensqualität - auch für Ihr Tier

    Moderne Entwicklungen in der Diagnostik von Erkrankungen des Menschen und neue Therapieverfahren machen vor der Tiermedizin nicht Halt. Verantwortungsbewußte Tierbesitzer, für die eigene Tiere Familienmitglieder und Partner sind, wünschen sich so wie für sich selbst auch für ihre Tiere Gesundheitsdienstleistungen nach modernsten gesicherten Standards.

    In den Abteilungen unserer Klinik für Chirurgie und minimal-invasive Chirurgie, Organkrankheiten (Innere Medizin), allgemeine und allergische Hauterkrankungen, Kardiologie und Dentalmedizin sowie in einem Diagnostikzentrum mit modernster 3D-Computertomographie, direktem digitalem Röntgen, Video-Endoskopie, -Arthroskopie usw., Farbdoppler-Ultraschall und vielem mehr werden zur Sicherung der Gesundheit Ihres Tieres Erkrankungen diagnostiziert und behandelt.

    Die wachsende Komplexität moderner tiermedizinischer Leistungen wird für die meisten Tierbesitzer zunehmend unüberschaubar. Wenigen ist es heute noch möglich, die Qualität tierärztlicher Leistungen einschätzen und vergleichen zu können.

    Uns ist dies bewußt. Durch gradlinige Offenheit, aktive Beratung auch in Details und Übermittlung aller Daten schaffen wir Transparenz.


    Mit Herz und Ambition

    Alle Mitarbeiter der Tierklinik Birkenfeld haben enge Beziehungen zu Tieren, die meisten besitzen ein eigenes Tier. Jeder setzt sich Tag für Tag und wenn erforderlich auch nachts mit großem Engagement für die uns anvertrauten Tiere ein.

    `Mensch und Tier Sicherheit und Vertrauen geben` und `Wer das Beste will, muss mehr als nur das Notwendige tun` sind Leitsätze, an denen wir uns ausrichten.

    Unsere Klinik ist seit langem für ihre fachliche Kompetenz bekannt. Schwerpunkte liegen in den Bereichen Chirurgie, minimalinvasive Chirurgie, Neurochirugie, urologische Chirurgie, modernste Bildgebungsverfahren, Dermatologie, Allergologie und in der Diagnostik kompliziertester Fälle.


    Medizinische Spitzentechnologie und Fachwissen

    Für neuste Medizintechnik, Hinzuziehen von internationalen Spezialisten bei besonders komplizierten Fällen, Kommunikationstechnik und Weiterbildung investieren wir enorme finanzielle Mittel.

    Beispiele für moderne Spitzentechnologie an unserer Klinik sind:

    • 3D-Color CT-Diagnostik (Computertomographie)

    • Minimalinvasive Gelenkchirurgie

    • Flexible Video-Endoskopie für Luftröhre und Bronchien, Speiseröhre, Magen und Darm

    • Video-Otoskopie (Untersuchungen und Eingriffe im Gehörgang)

    • Farbdoppler-Ultraschall zur Herzdiagnostik

    • Direktes digitales Röntgen (DR)

    • High-End Narkosegeräte und -überwachung
    • Hochleistungsgenerator für medizinischen Sauerstoff

    • In-House Labor zur Untersuchung von Parasiten, Bakterien und Malassezien, Fein-Nadel-Aspiraten, Blut, Harn, Liquor usw.

    • Dentalstation für die Zahnbehandlung

    • WLAN-Internet-Zugang in allen Räumen, auch im Wartebereich (kostenlos)

    • Klimatisierte OP-Räume, Station usw. zur Sicherstellung physiologischer Raumtemperaturen



    Überweisungen aus anderen Praxen und Kliniken

    Viele Patienten werden uns von anderen Praxen oder Kliniken überwiesen. Ein gutes Verhältnis zu den überweisenden Kollegen liegt uns dabei besonders am Herzen. Teilen Sie uns bitte auch deshalb bereits bei der Anmeldung mit, wenn Sie mit einer Überweisung oder auf tierärztliche Empfehlung zu uns kommen.

    Wenn möglich erfolgt die spätere Behandlung durch den überweisenden Tierarzt bzw. Tierärztin.

    Selbstverständlich wird er (oder sie) mündlich oder schriftlich über die durchgeführten Untersuchungen, Diagnosen, Therapievorschläge und notwendige Kontrolluntersuchungen informiert. Auch falls eine Weiterbehandlung zuhause erfolgt, bleiben wir mit dem überweisenden Kollegen bzw. Kollegin gerne in Verbindung.

    Wenn Sie eine Überweisung durch Ihren Haustierarzt bzw.-tierärztin wünschen, können Sie ein
    pdf-Überweisungsformular sowie ein pdf-Antragsformular für CT-Untersuchung ausdrucken und Ihren Tierarzt bzw. Tierärztin bitten, es auszufüllen und uns nach Möglichkeit bereits vorab zuzusenden. Alternativ dazu kann er (bzw. sie) das pdf-Formular online ausfüllen und per E-Mail an rezeption@t-klinik.de uns senden.


    Wie rechne ich ab?

  • Die Abrechnung erfolgt grundsätzlich im direkten zeitlichen Zusammenhang mit der jeweiligen Behandlung. Bei Operationen sind 70% des Kostenvoranschlags als Anzahlung erforderlich, die Begleichung der Rechnung erfolgt bei der Abholung des Patienten.

  • Sie können bar, per Scheckkarte sowie mit Visa- oder Euro-Card bezahlen.

  • Jeder in unserem Team liebt Tiere. Wir versuchen auch dann zu helfen, wenn Ihr Budget für die Behandlung/Operation Ihres Tieres begrenzt sein sollte. In solchen Fällen können Einsparungen evtl. durch eine Reduktion von Leistungen auf das Allernötigste erfolgen.



    Über 30 Jahre Tierärztliche Klinik Birkenfeld

    Die Tierärztliche Klinik Birkenfeld feierte am 7.7.07 mit 240 Gästen ihr 30-jähriges Bestehen.

    Am 7.7.77 war sie eröffnet worden. Als freistehender Bau nach nordamerikanischem Vorbild war sie die erste derartige Kleintierklinik in Deutschland.

    Festredner war der amerikanische Astronaut und Tierarzt Prof. Dr. Martin Fettman. Als erster Tierarzt im Orbit berichtete er über seine Erlebnisse und Erfahrungen im Spaceshuttle und zeigte ungewöhnliche Bilder aus dem Weltall.

    Unsere Klinik ist seit Beginn immer wieder Ausgang bedeutender veterinärmedizinischer Entwicklungen, die nicht nur unseren Patienten sondern auch abertausenden Hunden, Katzen und anderen `Kleintieren` in weiten Teilen Europas und Asiens, besonders in China, zugute kommen.

    Beispiele für diese Entwicklungen sind

    • European School for Advanced Veterinary Studies (ESAVS, www.esavs.org)

    • European Master of Small Animal Veterinary Practice

    • (Masterstudiengang in klinischen Fachdisziplinen an der Universität Luxemburg)
    • Europäische Tierärztespezialisierung (Specialist Colleges, www.ebvs.be)

    • VetContact (www.vetcontact.de), die umfangreichste mehrsprachige Internetplattform für Tierärzte mit täglich über dreieinhalb Tausend Besuchern

    • Veterinary Dermatology Consultancy, eine internationale Beratergesellschaft für Veterinärdermatologie



    Kostenvoranschlag / Kosten

  • Die Gebühren sind vorgegeben und richten sich nach der Gebührenordung für Tierärzte. Bitte fragen Sie gern nach einem Kostenvoranschlag, besonders bei aufwendiger Diagnostik und bei chirurgischen Eingriffen. In aller Regel werden Ihnen die Kosten von dem behandelnden Tierarzt oder der Empfangsdame bereits ungefragt vor der Diagnostik bzw. Therapie oder einer Operation genannt.

  • Mehrkosten ergeben sich durch ein Mehr an Sicherheit für den Patienten, z.B. eine zusätzliche Person zur Patientenüberwachung in kritischen Fällen, zusätzlicher Medikamenteneinsatz, sicherere Operationstechnik, etwa eine Knochenplatte statt einer Marknagelung, mehr Klinikbesuche usw.

  • Sondergebühren fallen nachts sowie an Sonn- und Feiertagen an und müssen sofort abgerechnet werden.

  • Bei größeren Eingriffen ist eine Anzahlung in Höhe von 70% des Kostenvoranschlags erforderlich. Die Restzahlung muss bei der Abholung des Patienten erfolgen. Sie können bar, per Scheckkarte sowie mit Visa- oder Euro-Card bezahlen.

  • Jeder in unserem Team liebt Tiere. Wir versuchen auch dann zu helfen, wenn Ihr Budget für die Behandlung/Operation Ihres Tieres begrenzt sein sollte. Lassen Sie uns bitte wissen, welche Möglichkeiten Ihnen zur Verfügung stehen.




    European School for Advanced Veterinary Studies (ESAVS, Universität Luxemburg)

    Die European School for Advanced Veterinary Studies
    (ESAVS) wurde 1992 von Dr. H.-J. Koch, dem Leiter der Klinik, gegründet. Seit 2006 gehört die ESAVS zur Universität Luxemburg.

    Die ESAVS an der Universität Luxemburg führt mehrjährige berufsbegleitende Studiengänge für Tierärzte durch.

    Die Studiengänge werden von Fernstudiengängen begleitet und sind für ihr internationales Spitzen-Niveau bekannt.

    Sie umfassen Vorlesungen und praktische Kurse an der Universität Luxemburg sowie an über weiteren 20 Universitäten und ähnlichen Einrichtungen in Cambridge, London, Nantes, Madrid, Utrecht, Wien, Bern, Toulouse, Peking, Shanghai usw.

    Die Verwaltung der ESAVS erfolgt von Birkenfeld aus und ist von unserer Klinik räumlich getrennt. Sie befindet sich in einem historischen Gebäude im Ortskern von Birkenfeld.

    Die Leitung der European School obliegt Dr. H.-J. Koch, Birkenfeld, Dr. Pierre Cadot, Paris, Prof. Dr. Marc Vandevelde, Universität Bern und Prof. Dr. Eric Tschirhart, Universität Luxemburg.

    Bis Ende 2009 haben über 4.500 Tierärzte aus aller Welt Studiengänge der ESAVS absolviert.

    Ab 2010 bietet die ESAVS Studiengänge mit Universitäts-Abschlussprüfungen (Zertifikat, European Master) an.



    Wartezeiten

    Da je nach Einzelfall der Zeitaufwand für eine sorgfältige Abklärung der Krankheitsursache oder für eine aufwendige Behandlung sehr unterschliedlich sein kann, ist es nicht möglich diesen im Voraus genau abzuschätzen.
    Ferner kann es aufgrund sehr unterschiedlicher, häufig schwerer Erkrankungen unserer Patienten, die oft aus großer Entfernung zu uns kommen, sowie durch das Auftreten von unvorhersehbaren Notfällen zu zeitlichen Verschiebungen kommen.
    Daher ist es leider nicht immer möglich die mit Ihnen vereinbarten Termine pünktlich einzuhalten.

    Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.


    Grundriss der Tierärztlichen Klinik Birkenfeld (CT-Gebäude separat)





    Funktionsräume (Übersicht)
    2 Operationssäle
    4 Untersuchungsräume
    2 Krankenstationsräume (die Quarantänestation ist in eigenen Räumlichkeiten von der Klinik getrennt)
    Röntgen/Sonografie/Endoskopie
    Klinisches Labor
    Apotheke
    Konferenzraum
    Raum für technische Einrichtungen
    Aufenthaltsraum
    Büro
    2 Wartebereiche

    Eigenes Gebäude für Computertomographie und Ultraschalluntersuchungen


  • Druckversion   |   Artikel versenden

     Anfahrtskizze  Kontakt   © 2002-2018 Tierärztliche Klinik Birkenfeld  Impressum | Datenschutzerklärung

    Heimpel CMS
    Content Management System